Frau Wölkchens Freitags Fragen #1

Hallo zusammen,
heute mache ich zum ersten Mal bei Frau Wölkchens Freitags Fragen mit. Jeden Freitag werden von ihr zwei Fragen gestellt, von denen sich eine um Bücher dreht und die andere um etwas Privates.


Bücher-Frage:
Was macht für dich ein schönes Buchcover aus? Was ist für dich ein No-Go bei Covern?
Mir ist in letzter Zeit aufgefallen, dass ich vermehrt Bücher in die Hand nehme, wenn der Titel ganz groß geschrieben ist, das ganze Cover einnimmt, eine interessante Schriftart hat o.ä. Die Gestaltung des Titels scheint mir also besonders wichtig zu sein. Von den Farben her bin ich eigentlich allen recht offen gegenüber, ich finde da kommt es halt immer aufs Genre an, welche Farbe am passendsten ist. Bei Bildern o.ä. mag ich es lieber schlicht, da ist weniger für mich mehr. Außerdem mag ich es nicht so gerne, wenn Gesichter auf Covern abgebildet sind.

Private Frage:
Hast du schonmal etwas gespendet? Falls ja, was und wofür (z.B. Geld, Kleidung, Futter, Bücher...)?
Wenn ich Kleidung von mir aussortiere, spende ich diese eigentlich immer. Geld spenden ist so ne Sache, da ich als Studentin nicht gerade die reichste bin. Generell finde ich Spenden aber sehr sehr wichtig, wenn das Geld denn auch wirklich bei der Organisation ankommt.
Achja, und ich will bald endlich mit dem Blutspenden anfangen, falls das auch zählt. :D

Nun verabschiede ich mich ins Wochenende und wünsche euch allen noch einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Große Schriften auf Covern haben mich auch immer schon angezogen; und wenn die dann noch interessant aufbereitet sind, dann schaue ich da auch oft zuerst hin.

    Ich denke Blutspenden zählt auch; würd ich auch gerne, darf aber nicht... *seufz...

    Liebe Wochenendgrüße, Mona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich mag große Schriften irgendwie total gerne..:)
      Danke, dir auch noch ein schönes Rest-Wochenende!
      Carina

      Löschen