New In – Weihnachten

Hallo zusammen,
ich hoffe ihr hattet einen schönen Heiligabend und zwei weitere schöne Weihnachtsfeiertage. Ich habe an diesen Tagen viel Zeit mit meinen Lieben verbracht und vieeeel gegessen. 

Heute möchte ich euch zeigen, welche Bücher ich zu Weihnachten geschenkt bekommen habe.


1. „Wenn ich bleibe“ von Gayle Forman
2. „Crossfire: Versuchung“ von Sylvia Day
3. „Rubinrot“ von Kerstin Gier
4. „Es wird keine Helden geben“ von Anna Seidl
5. „Perfekt ist jetzt“ von Tim Tharp

Jetzt würde mich natürlich interessieren, ob ihr bereits Bücher davon gelesen habt und wie ihr sie fandet. Habt ihr auch Bücher zu Weihnachten geschenkt bekommen? Wenn ja, welche? :)

Kommentare:

  1. Ahh, Rubinrot! :) Das (und die beiden Folgeteile) habe ich vor zwei (oder drei..?) Jahren gelesen und ich war und bin immer noch sehr verliebt! Hatte sie mir leider nur ausgeliehen und im Moment habe ich den Wunsch, sie endlich im Regal stehen zu haben, aber.. Geeeeld. :D Es wird keine Helden geben liegt noch ungelesen auf meinem SuB, aber kommt bald auch ran :) Viel Spaß beim Lesen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich konnte schließlich auch nicht mehr drumherumkommen, ich war jetzt einfach zu neugierig, ob der Hype der Edelstein-Trilogie wirklich gerechtfertigt ist :P Hab aber noch nicht angefangen, es zu lesen. :)
      "Es wird keine Helden geben" hab ich gestern beendet, ich denke meine Rezension wird dann diese Woche folgen. :)
      Danke! Dir auch!

      Löschen
  2. Hallo Carina,

    da hast du ein paar schöne Bücher bekommen. Wenn ich bleibe habe ich auch bekommen :)))

    Bei Crossfire schwanke ich noch, ob das was für mich ist oder nicht. Bin auf deine Rezension gespannt.

    Die Edelstein-Trilogie habe ich Anfang des Jahres gelesen und sie hat mir eigentlich ganz gut gefallen.

    Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Julia :)
      echt? Wie cool! Ich hab "Wenn ich bleibe" gestern abend angefangen und bisher find ichs echt gut, bin aber noch nicht so weit.
      Ich bin auch mal gespannt, was mich bei Crossfire erwartet...
      Ja die Edelstein-Trilogie ist ja sehr gehypt..das hat mich neugierig gemacht :)
      Viele liebe Grüße,
      Carina

      Löschen
  3. Hallöchen Carina! :-)

    Wieder so ein toller Weihnachts-Neuzugänge-Post! Was da alle für Schätze bekommen haben! ;-) Die würde ich mir doch glatt, bis auf "Rubinrot" und "Crossfire", selbst zulegen (Na gut... "Es wird keine Helden geben" nicht mehr, denn das habe ich eh schon am SuB.^^).
    Ich selbst habe "nur" ein Buch zu Weihnachten bekommen. Das habe ich mir auch gewünscht. Eigentlich bin ich eh froh, dass es nicht unerwarteterweise mehr geworden sind (SuB sei Dank). ;D Und zwar hatte ich "Der Seidenspinner" von Robert Galbraith unterm Baum. Das ist Teil zwei einer beginnenden Reihe. Teil 1 ist "Der Ruf des Kuckucks", aber das weißt du wahrscheinlich sowieso... ;-*

    Alles Liebe ♥.
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Janine :)

      Ja stimmt :D ich lasse mir zu Weihnachten einfach so gerne Bücher schenken...
      Mein SuB ist ja nicht so groß, daher ist das denke noch ok, aber bei dir kann ich verstehen, dass du froh bist, dass es nur ein Buch geworden ist :)
      Ja, die Titel sagen mir was - Robert Galbraith ist doch das Pseudonym von J. K. Rowling, oder?

      Liebe Grüße :-*
      Carina

      Löschen
    2. Ganz genau: Robert Galbraith alias J. K. Rowling! ;-))

      Löschen