Gemeinsam lesen #21

Jeden Dienstag lesen wir gemeinsam, immer abwechselnd bei Weltenwanderer oder Schlunzen-Bücher.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 
Ich lese gerade „Sag, dass du mich liebst“ von Joy Fielding und bin auf S.239 von 443.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? 
Wir fahren nicht nach Hause.
 
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Endlich lese ich mal wieder ein Buch von Joy Fielding! Ich find ihre Bücher so klasse und habe schon einige davon verschlungen. Ihre Psychothriller sind immer unheimlich spannend und außerdem gut geschrieben. 

In meinem aktuellen Buch geht es um die Privatermittlerin Bailey, die eines Nachts von einem Unbekannten überfallen und vergewaltigt wird. Sie zieht sich völlig in sich zurück und wird von Panikattacken und Albträumen gequält. Schließlich entdeckt sie auch noch, dass ihr Nachbar im Hochhaus gegenüber sie beobachtet. Sie ist außer sich vor Angst, doch niemand will ihr glauben. Selbst dann nicht, als sie sieht, wie dieser Mann in seiner Wohnung einen kaltblütigen Mord begeht.

Wie ihr seht, ist hier einiges an Spannungspotenzial enthalten. Mich würde mal interessieren, ob ihr auch schonmal etwas von Joy Fielding gelesen habt? Und wie es euch gefallen hat? Mein erstes Buch von ihr war „Lauf, Jane, lauf!“, welches ich immer noch sehr gut in Erinnerung hab, da ich davon total begeistert war. 


4. Gibt es ein buchiges Event in diesem Jahr auf das ihr euch besonders freut, oder gab es mal was in der Vergangenheit, was euch so sehr begeistert hat, dass ihr es euch ganz bald mal wieder wünschen würdet? 
Also, falls ich dieses Jahr nach Frankfurt auf die Buchmesse gehen werde, wäre das natürlich ein Event, auf das ich mich wahnsinnig freuen würde. Leider steht es noch in den Sternen, ob ich überhaupt dort sein werde. Die Entfernung ist mit ungefähr 150 km zwar machbar, aber ich würd ungern allein dort hinreisen und ich weiß noch nicht, ob ich eine Begleitung finden werde...

Ja, in der Vergangenheit gab es tatsächlich ein Event, das ich sehr gerne wiederholen würde: Eine Lesung von Sebastian Fitzek! Vor ungefähr 1,5 Jahren hab ich eine Lesung von ihm besucht, in welcher er aus „Der Nachtwandler“ vorgelesen hat. Die Veranstaltung war total schön organisiert, sodass man auch noch einiges über den Autor selbst erfahren hat. Außerdem konnte man Fragen stellen und sein Buch signieren lassen. Insgesamt war es ein total schöner Abend, der mir sehr gut in Erinnerung geblieben ist. Außerdem war es bisher meine erste und einzige Lesung, die ich besucht habe. 

Wart ihr schonmal auf einer Lesung und wenn ja, von welchem Autor bzw. welcher Autorin?
Und habt ihr schonmal etwas von Joy Fielding gelesen? 

Kommentare:

  1. Hallo Carina!

    Von Joy Fielding hab ich schon was gelesen, aber ehrlich gesagt keine Ahnung mehr, was das war, das ist sicher schon 15 Jahre her :D

    Letztes Jahr war ich zum ersten Mal auf der FBM und es war toll! Ich war alleine dort, aber es hat mich eigentlich nicht gestört, weil auf der Messe selber trifft man so viele Blogger, da ist man eigentlich nie wirklich alleine xD Würde mich für dich freuen, wenn es mal klappt!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      so lange schon? :D dann kein Wunder, dass du keine Ahnung mehr hast :D

      Ja gut, das stimmt wahrscheinlich... ich glaub für mich wäre es trotzdem eine relativ große Überwindung, alleine auf die Messe zu gehen, aber ich schau mal, was sich ergibt.

      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Liebe Carina! :-))

    *Lechz* *Dein Buch auch haben will* Ich habe noch nie etwas von Joy Fielding gelesen, ihre Bücher habe ich immer nur bewundernd betrachtet und mir gedacht: "Oh ja, das muss ich auch mal lesen!" - Aber bis heute noch kein Buch von ihr am SuB. Ist das nicht eine Schande?^^ (Und diese Cover sind auch immer so toll! ♥) Welche Bücher, außer "Lauf, Jane, lauf!" hast du denn schon von ihr genau gelesen und kannst du eines davon ganz speziell empfehlen? ;D

    Leider war ich auch noch auf keiner Autorenlesung, würde aber sehr gerne mal auf eine gehen. Die Gelegenheit hat sich dazu bisher aber noch nie so richtig ergeben. Eine Lesung von Fitzek wär schon echt cool, ich war mal bei LB bei der Livestreamlesung dabei, das war ja schon super, in echt ist es bestimmt noch besser. ;)

    Alles Liebe ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Janine ♥

      Ja, das ist eine Schande! :P Du solltest das schleunigst ändern, die Bücher lohnen sich wirklich :) Ich find die Cover auch total toll!!
      Puhh... ich hab grad mal nachgeschaut. Also, neben "Sag, dass du mich liebst" und "Lauf, Jane, lauf" habe ich bisher gelesen:
      - Sag Mammi Goodbye
      - Ein mörderischer Sommer
      - Flieh, wenn du kannst
      - Tanz, Püppchen, tanz
      - Nur der Tod kann dich retten
      - Nur wenn du mich liebst
      - Schlaf nicht, wenn es dunkel wird

      Ganz schön viel, merke ich grade :D allein die Titel sind schon toll, nicht wahr? :) Ehrlich gesagt, kann ich dir keins speziell empfehlen, das es bei den meisten schon eine Weile her ist, dass ich sie gelesen habe. Ich weiß nur noch, dass ich sie auf jeden Fall alle sehr gut fand, falls dir das jetzt hilft :D

      Ja stimmt, auf LB gibts ja auch immer mal wieder Livestreamlesungen :) die von Fitzek habe ich da allerdings verpasst.

      Liebe Grüße! ♥
      Carina

      Löschen
    2. Oh, na da hast du dich ja schon ein wenig durchs Joy Fielding - Sortiment gelesen...^^ Aber wenn alle mehr oder weniger sehr gut waren, habe ich ja die Qual der Wahl, mir eines davon auszusuchen. Ich denke, ich setze jetzt einfach mal "Lauf, Jane, lauf!" auf meine Wunschliste weit nach oben. :-)

      Alles Liebe ♥

      Löschen
    3. Das kann man so sagen :D
      Ja, damit triffst du auf jeden Fall eine gute Wahl! :)
      Liebe Grüße ♥

      Löschen