Waiting on Wednesday

Hallo :)

Gefunden habe ich diese Aktion bei Steffi, aber ursprünglich stammt sie von Jill.
Die Aktion Waiting on Wednesday dient dazu, jeden Mittwoch ein Buch vorzustellen, das noch nicht erschienen ist aber dessen Erscheinung man kaum abwarten kann.







Bei mir handelt es sich um "Passagier 23" von Sebastian Fitzek.

Darum geht es:
Jedes Jahr verschwinden auf hoher See rund 20 Menschen spurlos von Kreuzfahrtschiffen. Noch nie kam jemand zurück. Bis jetzt ...
Martin Schwartz, Polizeipsychologe, hat vor fünf Jahren während eines Urlaubs auf einem Kreuzfahrtschiff Frau und Sohn verloren. Martin ist seither ein psychisches Wrack und stürzt sich in seine Arbeit als verdeckter Ermittler.
Mitten in einem Einsatz bekommt er den Anruf einer Dame, die sagt, er müsse unbedingt an Bord des Kreuzfahrtschiffes kommen, es gebe Beweise dafür, was seiner Familie zugestoßen ist. Nie wieder wollte Martin den Fuß auf ein Schiff setzen – und doch folgt er dem Hinweis und erfährt, dass ein vor Wochen verschwundenes Mädchen wieder aufgetaucht ist. Mit dem Teddy seines Sohnes im Arm … 


Darum warte ich darauf:
Ich habe bisher alle Bücher von Sebastian Fitzek verschlungen und liebe sie! Er ist einer meiner Lieblingsautoren und ich habe auch schon eine Lesung von ihm besucht, auf welcher er aus dem "Nachtwandler" vorgelesen hat. Seine Bücher sind spannend vom Anfang bis zum Schluss und IMMER kommt es ganz anders als man denkt. Daher freue ich mich natürlich wahnsinnig auf "Passagier 23" und habe auch sehr hohe Erwartungen daran. Aber ich bin mir sicher, dass Sebastian Fitzek sie wie immer übertreffen wird. ;)

Auf welches Buch freut ihr euch gerade am meisten? Und kennt ihr Bücher von Sebastian Fitzek?

Kommentare:

  1. Hachja...der Fitzek. Früher mochte ich seine Bücher ganz gerne, vor allem den Seelenbrecher. Aber mittlerweile finde ich, dass sie sich teilweise zu sehr ähneln. Allerdings hat mir Noah wieder ganz gut gefallen. Gestern habe ich online bei LovelyBooks seine Live Lesung zu Passagier 23 verfolgt und bin nun doch auch neugierig, ob er mich hier wieder richtig begeistern kann.

    Liebste Grüße
    Juliana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Findest du? Ja vom Stil ähnelt es sich schon sehr, aber ich finde er haut trotzdem immmer wieder etwas neues raus...
      Die Live Lesung habe ich leider verpasst, aber ich bin auch schon ganz gespannt was mich bei Passagier 23 erwartet :)

      Löschen