Mini-Jahresrückblick + Ausblick auf 2015

Hallo zusammen,

erst wollte ich ja gar keinen Jahresrückblick verfassen... aber da ich jene auf anderen Blogs so unheimlich gerne lese, gibt es nun doch einen kleinen von mir. 
Der Grund, warum ich zunächst keinen Jahresrückblick machen wollte, ist, dass ich erst seit Mitte Oktober 2014 genau protokolliere, wann ich welches Buch gelesen habe. Ich weiß daher leider gar nicht mehr, welche Bücher ich Anfang-Mitte 2014 gelesen habe und erst recht nicht, wie viele. :D

Ich habe es aber dennoch geschafft, ein paar meiner Jahresfavoriten ausfindig zu machen, und diese würde ich euch nun gerne vorstellen.

  



TOP 2014 
„Das Rosie-Projekt“ – Graeme Simsion 
„Morgen kommt ein neuer Himmel“ – Lori Nelson Spielman 
„Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ – John Green 
„Die Lebenden und die Toten“ – Nele Neuhaus 
„Passagier 23“ – Sebastian Fitzek 
„Silber“– Kerstin Gier

Jahresfavorit



FLOP 2014
„10 Tage für die Ewigkeit“ – Peter Müller



Wie geht es 2015 weiter?


Ich habe ja schon angekündigt, dass ich mir lesetechnisch keine Ziele setze, da ich mich nicht unter Druck setzen möchte. Auch ein SuB-Abbau ist nicht geplant, da ich kaum ungelesene Bücher habe.
Ich wünsche mir einfach, dass ich weiterhin viel Spaß am Lesen haben werde - woran ich nicht zweifel - und dass es hoffentlich nicht so viele Phasen geben wird, an denen ich nicht die Zeit haben werde zum lesen.
Außerdem möchte ich natürlich meinen Blog weiterführen, weiterhin regelmäßig Posts veröffentlichen, Rezensionen schreiben, an den tollen Blog-Aktionen teilnehmen usw.
Obwohl ich erst vor kurzem mit dem Bloggen begonnen habe, habe ich dadurch schon viele tolle Leute kennengelernt, mit denen ich weiterhin in Kontakt bleiben will.
Außerdem wäre es toll, wenn ich es in diesem Jahr schaffen würde, die Frankfurter Buchmesse zu besuchen. 

Auf ein neues, erfolgreiches, schönes Jahr!

Kommentare:

  1. Passagier 23 war dein Jahrestop, das wünsche ich mir auch schon länger...^^ Klingt auch zu gut...
    Ein frohes neues jahr!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist wirklich richtig gut!! :)
      Danke, das wünsche ich dir auch!

      Löschen
  2. Ein kleiner, aber feiner Jahresrückblick! :-)
    "Das Rosie-Projekt" ist von mehreren Leuten ein Top Buch in 2014 gewesen, habe ich mitbekommen. Auch bei mir steht das ziemlich weit vorne auf der Wunschliste. Ich möchte das definitiv noch lesen. Ich schaff' das. Irgendwann...! ;-) "Morgen kommt ein neuer Himmel" haargenau dasselbe.^^

    Dass dir der Spaß am Lesen erhalten bleibt, hoffe ich doch sehr, aber auch, dass dir das Bloggen weiterhin Freude bereitet. Ich jedenfalls liebe es! ♥ :-))

    Wünsche dir einen schönen Sonntag! Mach's dir mit einem guten Buch bequem. ;)
    Alles Liebe ♥,
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Besser als nichts, dachte ich mir :D
      Ohja, das sind beides wirklich tolle Bücher, die du dir nicht entgehen lassen darfst :D

      Das hoffe ich auch, aber ich bin da auch recht zuversichtlich :)!

      Dankeschön! Dir auch noch einen schönen Rest-Sonntag <3
      Carina

      Löschen